HOME
 NEWS / SPIELBERICHTE / TERMINE
 VERANSTALTUNGEN
 ARCHIV
 NEWS / SPIELBERICHTE
 FC MÜNZKIRCHEN
 ALLGEM. INFO / CHRONIK / VORSTAND / ...
 FANSHOP / FANARTIKEL
 MANNSCHAFTEN (OÖFV)
 KM / RESERVER / DAMEN / JUGEND / ...
 AH/SENIOREN
 FUSSBALL-PENSIONISTEN
 KUMMERKASTEN (GÄSTEBUCH)
 WÜNSCHE / BESCHWERDEN / IDEEN / ...
 LINKS
 SPONSOREN / VERBÄNDE / VEREINE / ...
 KONTAKT / ANFAHRT
 FANCLUB BLAU-WEISS
 at.wetter.tv: MünzkirchenWetter Münzkirchen - Morgen
 FCM
 QUICKLINKS
Bezirksliga West | FCM OÖFV
News
Sonntag, 26. April 2015[zurück]
Keine Tore im Duell gegen Tabellenletzten
Bericht von Andi Riegler

Unsere Mannschaft musste heute stark ersatzgeschwächt antreten. Neben dem langzeitverletzten Abwehrchef Zdenek Mikyska muss unser Trainer Thomas Stockinger auch noch auf Florian Wallner verzichten. Als Draufgabe ist noch Josef Hamouz (Gelb/Rot) und Sebastian Wallner (5. Gelbe Karte) gesperrt.

Mit Senftenbach erwarteten wir einen Gegner, der sicher sehr unangenehm zum Spielen ist. Das Tabellenschlusslicht agierte bisher im Frühjahr wesentlich besser als im Herbst und verlor erst eine Begegnung. Also alles andere als eine leichte Aufgabe.

Das Spiel selbst begann genauso, wie man es sich erwarten konnte. Der FC Münzkirchen geizte zuletzt mit Treffern, gerade einmal 3 Treffer konnte man aus den 5 Frühjahrsspielen erzielen, und entsprechend schwer tat man sich auch heute in der Offensive. Bereits nach 5 Minuten gab es den ersten Austausch, betraf dieses Mal aber keinen Spieler, sondern den Linienrichter. Kugler signalisierte, dass er nicht mehr weitermachen konnte und unser Sektionsleiter Johann Öllinger sprang für ihn ein. Die einzige Chance in der 1. Halbzeit verzeichnete Robert Breyer, welcher knapp das Tor verfehlte. Dann kurz vor der Pause noch Aufregung: Daniel Kisslinger wurde zu Fall gebracht und der Schiedsrichter Weilhartner signalisierte Elfmeter und lief zum Punkt. Senftenbach reklamierte heftig und plötzlich annullierte er seine Entscheidung, da das Foulspiel klar außerhalb des Strafraums war. Auch wenn es aus Münzkirchner Sicht kurios war, die Entscheidung war aber korrekt.

In der 2. Halbzeit konnte das spielerische Niveau keine der beiden Mannschaften wirklich anheben und so erlebten die Besucher eine weitere Halbzeit ohne wirkliche Torchancen. Die beste Chance konnte noch unser Akteur Ales Dere verzeichnen, welcher ab zu hastig den Abschluss suchte und somit mit seinem Schuss am gegnerischen Schlussmann scheiterte.

Fazit: Ein mehr als gerechtes 0:0 in einer ganz schwachen Bezirksliga-Partie mit kaum Torchancen. Unser Trainer selbst sprach sogar von nicht bezirksligatauglich.
Link:Bericht OÖFV:
28 Foto(s)
01-IMG_8587.jpg 02-IMG_8606.jpg 03-IMG_8613.jpg 04-IMG_8615.jpg 05-IMG_8637.jpg 06-IMG_8643.jpg 07-IMG_8647.jpg 08-IMG_8659.jpg 09-IMG_8662.jpg 10-IMG_8672.jpg 11-IMG_8678.jpg 12-IMG_8688.jpg 13-IMG_8693.jpg 14-IMG_8695.jpg 15-IMG_8700.jpg 16-IMG_8720.jpg 17-IMG_8736.jpg 18-IMG_8751.jpg 19-IMG_8752.jpg 20-IMG_8758.jpg 21-IMG_8801.jpg 22-IMG_8858.jpg 23-IMG_8861.jpg 24-IMG_8869.jpg 25-IMG_8870.jpg 26-IMG_8910.jpg 27-IMG_8914.jpg 28-IMG_8958.jpg