Nachwuchstrainingslager in Obertraun – 29.-30.06.2024

Bei herrlichem Wetter machten sich 21 Kinder zusammen mit ihren Trainern übers Wochenende auf den Weg in das am Hallstätter See gelegene Bundessport und Freizeitzentrum in Obertraun um dort Teamspirit, Zusammenhalt und fußballerische Fähigkeiten zu schärfen.

Nach einem fulminanten ersten Training bei extrem warmen Bedingungen kam dem Team der sich durch die Anlage ziehende Gletscherbach, der das gesamte Jahr eine Wassertemperatur von 6° aufweist, genau gelegen und alle konnten sich wieder auf Betriebstemperatur herunter kühlen.

Am Samstagnachmittag stand noch der Challenge-Pass auf dem Programm, indem sich alle Mädchen und Jungs verschiedensten Fußball-Herausforderungen stellten, Punkte sammelten und diese Übungen auch hervorragend meisterten.

Der Tag wurde anschließend gemeinsam noch mit einer Poolparty und einem Public Viewing beim EM-Achtelfinal Spiel, Deutschland-Dänemark, beendet.

Am Sonntag stand das große Highlight des Wochenendes an, das die Kids sichtlich ernst nahmen. Bereits ab 6 Uhr morgens wurde in Eigeninitiative für die anstehende Mini EM trainiert. In diesem Turnierformat duellierten sich 5 Mannschaften um den heißumworbenen Europameister-Titel.  Alle Teams konnten sich hervorragend präsentieren und in einem engen Finale setzte sich das Team Deutschland nach dem Elfmeterschießen die Krone auf.

Seinen Krönenden Abschluss fand das Trainingslager auf der Heimreise mit einem Zwischenstopp beim Attersee. Dort fand auch die Siegerehrung der Mini EM statt, bei der alle Spielerinnen und Spieler für ihren Einsatz und respektvollen Miteinander über das gesamte Wochenende belohnt wurden.

Ein Riesen Danke geht an dieser Stelle an den Fanclub Blau-Weiß und den FC Münzkirchen die durch großzügige Spenden dieses Trainingslager für die Kinder zu einem unvergesslichen Erlebnis machten.

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress

Transferzeit Sommer 2024

Liebe FC Familie

Hinsichtlich Transfers hat sich in der Sommerpause auch beim FC Münzkirchen wieder ein bisschen was getan.

Wir möchten euch hiermit die Transfers des Sommers 2024 mitteilen:

Tobias Grabl, SG Hartkirchen (Spielertrainer)

Klaus Grüneis, FC Münzkirchen (Trainer 1b)

Roman Leitner, Union Kopfing (Torwarttrainer)

Maximilian Sageder, Union Kopfing (Torwart)

Manuel Reinl, SG Hartkirchen

Andreas Grechhamer, SPG Esternberg/St. Roman

Stephan Schauer, Union Schardenberg

Patrick Maierwieser, SPG Sigharting/Andorf

Nico Stockinger, SPG Esternberg/St. Roman

Abgänge:

  • Hans Haslinger, Trainer KM
  • Alexander Klein, Trainer 1b
  • Dominik Grömer, Union Suben
  • Daniel Kapfhammer, Union Suben
  • Adrian Mühlböck, Union Rainbach (Leihe)
  • Alexander Schmid, Union Rainbach (Leihe)

Wir wünschen allen Neuzugänge aber natürliche auch allen Abgängen eine verletzungsfreie und erfolgreiche Saison 2024/2025.

Visual Portfolio, Posts & Image Gallery for WordPress